seitenkopf neu

Abteilungen: Unsere Wandergruppe

Suche

Sieben unternehmungslustige Damen der Wandergruppe der St. Kunibertus Schützengesellschaft aus Gymnich suchten die Abwechslung und wollten einmal nicht in der Eifel wandern. Also ging es mit dem Flieger nach Palma de Mallorca. Diese Insel ist ja nicht nur wegen des Ballermanns und der Strände bekannt, sondern diese Insel hat mit seinen Bergen, seinen Pinienwäldern und Olivenhainen auch wunderschöne Wanderwege und –touren zu bieten. Also wurde eine geführte Wanderwoche gebucht und schon ging es los in Richtung Süden.
Der erste Tag führte in Richtung des dem wohl schönsten Dorfes Mallorcas, Fornalux, mit seinen Orangen- und Zitrusplantagen und zur Mittagszeit wurde eine Finca besucht. Der nächste Tag sollte über das kleine Bergdorf "Orient" bis zum Castello von Alarò führen, diese wildromantischen Bergruinen sind eine Wanderung wert. Sanfte Täler begleiteten diesen Wandertag. Das Kloster Luc erreichte man durch einen Steineichenwald vorbei an gigantischen Karstformationen. Ein Glas mallorquinischer Rotwein weckte nach einem Vesper mit dem Ausblick auf die höchsten Berge Mallorcas wieder die Lebensgeister.

Am Donnerstag war die Schmugglerküste das Ziel. Auf schmalen und ausgetretenen Fischer- und Schmugglerpfaden ging es durch Mischwälder an den naturbelassenen Küsten vorbei bis zum Fischerdorf "Colonia de Sant Jordi". Es ging nicht immer nur gemütlich zu bei dieser Wanderwoche, denn am nächsten Tag folgte ein steiniger Anstieg in das Teixgebirge mit einem herrlichen Panorama auf die Bucht von Palma und der Nordküste, um über romantische Reitwege das Bergdorf Valldemossa zu erreichen.
Die Festungseinsiedelei La Victoria in Alcudia war am letzten Tag dieser wunderschönen Tage das Ziel. Ein steiler Aufstieg auf alten steinigen Ziegenjägerpfaden, durch die prächtigen Kiefernwälder mit einem herrlichen Rundblick auf das Cap Formentor, auf die Bucht von Alcudia und das Tramuntana Gebirge ließ alle Anstrengungen vergessen.
Aus einer Spontanidee am abendlichen "Frauenstammtisch" anlässlich der Wanderwoche der ganzen grünen Wandergruppe im September 2008 im Ötztal / Österreich war eine unvergessliche Woche auf Mallorca geworden.
Einhellige Meinung der sieben Damen nach der Rückkehr war es: Das wird wiederholt!

Text: Werner J. Martens