seitenkopf neu

Abteilungen: Unsere Wandergruppe

Suche

Ende April begaben sich 8 Frauen der St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich nach Andalusien, um dort die Schönheiten der Costa del Sol durch ausgiebige Wanderungen zu erkunden.
Nach der Ankunft am ersten Tag folgten 6 Tagesausflüge mit ganztägigen Wanderungen durch die Montes de Malaga, durch den Nationalpark Torcal de Antequera, durch das Nationalreservat Reserva National de Serrania de Ronda und durch die Gigantenschlucht (El Chorro). Bei diesen Ausflügen waren viele Kilometer mit bis zu 500 Meter Höhenunterschied zu bewältigen. Dank der guten Kondition und Vorbreitung gab es keine nennenswerten Ausfälle, so dass alle Teilnehmerinnen wohlbehalten den 7. Tag mit sonnenbaden, einkaufen und gemütlichem Beisammensein ausklingen lassen konnten.
Am 8. Tage erfolgte die Abreise und Gerda Boltz, die für die Planung und Organisation verantwortlich war, resümierte zufrieden, dass man unvergleichlich schöne Tage erlebt hatte und alle Teilnehmerinnen sich bereits auf die Wanderwoche im kommenden Jahr freuen.

2014 04 frauenwanderung

Text: Peter Marx