seitenkopf neu

WasWannWo: Aktivitäten

Suche

Familientag bei den St. Kunibertus Schützen

Mit einer riesigen Mannschaft von über 60 Personen, davon fast 40 Kinder, ging es zum diesjährigen Familientag der Jungschützen der St. Kunibertus Schützengesellschaft aus Gymnich in Richtung Nettersheim.
Beim Schützenhaus ging es morgens los und als Ziel war der Deutsch-Belgische Naturpark gewählt worden.
Dort angekommen waren die Ziele der ersten Wanderung mit den Kindern die historischen Kalksteinöfen und eine alte Mühle am Wegesrand, die erkundet werden musste. Am Ende der Wanderung gelangte man an einen großen Naturspielplatz, der schlagartig von 40 Kindern in Beschlag genommen wurde. Spielen und toben ohne Aufsicht von Mama und Papa waren nun angesagt.

2008 06 familientag gruene familie

Die "Green Kids" aus Gymnich

Bei schönstem Sommerwetter wurde von dort aus auch ein kleiner Fluss erkundet oder eine Kletterparty in die Baumwipfel unternommen. Andere hingegen beschäftigten sich lieber mit Fröschen und Schnecken...

2008 06 familientag schneckenrennen

Schneckenwettrennen

...und die größeren Kinder erkletterten den Spielhang im Wald.

Mittags gab es ein großes Buffet, wozu jeder etwas Leckeres beigesteuert hatte. Mit dem Hintern auf der Wiese wurden die Mitbringsel genüsslich verzehrt.

2008 06 familientag picknick

Picknick im Freien

Kaum war der Mittag vorbei, ging es zur nächsten Attraktion. Nach einem kleinen Fußmarsch bergauf wurden auf einem Fossilienfeld von den Kindern wahre Schätze gefunden. Versteinerte Korallen und Muscheln wurden ausgegraben und in die Hosentasche gestopft und als Trophäe mit nach Hause genommen.

2008 06 familientag hobbyarchaeologen

Hobbyarchäologen

Nachdem die Steinsuche beendet war, startete man einen Workshop, bei dem unter Anleitung einer Mitarbeiterin des Naturschutzzentrums Nettersheim den Kindern vorgeführt wurde, wie aus Naturwolle (Filz) Schlüsselanhänger oder Bälle hergestellt werden können. Die Kursleiterin erklärte die Entstehung der Wolle, wie die Schafe geschoren werden und wie die Wolle schließlich verarbeitet wird. Selbst einige Elternteile haben mal wieder etwas dazu gelernt.
In der Zeit, in der die Kinder beschäftigt waren, vollzogen die Eltern einen Stellungswechsel auf eine große Spielwiese am Naturschutzzentrum.

2008 06 familientag gruene im gruenen

Die Grünen im Grünen

So eine große grüne Wiese verleitet, insbesondere im Vorfeld der Europameisterschaft zu einem Fußballspiel, natürlich mit den sportlich noch geübten Vätern. Der Rest tobte am benachbarten Bach und an den Spielgeräten.

2008 06 familientag bach

Flusserkundung

Zum Abschluss dieses wunderschönen Familientages der "grünen" Schützenkinder gab es natürlich ein Picknick auf der Wiese, mit Kuchen, Limo und für die Erwachsenen natürlich auch mit Kaffee.

Dem Organisationsteam unter der Leitung von Rosi Plate gilt ein großes Dankeschön für die Ideen, die Wahl des Ausflugzieles und die einzelnen Höhepunkte. Es war ein ganz toller Tag.

2008 06 familientag jonas wurst

Die Wurst ist fast größer als Jonas

Text: Thomas Müller, Werner J. Martens
Bilder: Thomas Müller, Rosi Plate