Schützen beim Ortsfußballturnier der EFA 09

Der Juli eines jeden Jahres ist bereits ein fester Termin in den Kalendern der Ortsvereine für ein Kleinfeldfußballturnier der ERFA 09 mit den ortsansässigen Vereinen und Organisationen.
Die St. Kunibertus Schützengesellschaft als einer der größten Ortsvereine ist seit einigen Jahren mit einer Mannschaft regelmäßiger Teilnehmer an diesem Turnier. Als treibende Kraft versucht Dominik Baer alljährlich, eine "trittkräftige" Mannschaft auf den Rasen bzw. den Ascheplatz zu bringen. In diesem Jahr trat unsere Mannschaft in einem völlig neuen Outfit auf, nämlich einem neuen weiß-grünen Trikot, vorne mit Werbeschriftzug und auf dem Rücken mit dem Namen unserer Schützengesellschaft.

2011 07 fussballmannschaft schuetzen

Die Kunibertus-Schützenmannschaft
Hinten v.l.n.r.:
Phillip Glasmacher, René Zeisberg, Michael Müller, Harald Schneider, André; Erhardt
Vorne v.l.n.r.:
Niko Feil, Dominik Baer, Christian Knöfler

An dem Turnier nahmen insgesamt 14 Mannschaften teil und auch Damenmannschaften waren zugelassen. Wen wunderts - nach dieser Frauen-Fußballweltmeisterschaft!
Die Schützen haben möglicherweise nicht ganz ihr Ziel erreicht, aber von den teilnehmenden 14 Mannschaften wurde doch ein ansehnlicher fünfter Platz erreicht. Also, Jungs: Es kann noch besser werden - und keine höfliche Zurückhaltung gegenüber den Damenmannschaften!

Text + Bild: Werner J. Martens