seitenkopf neu

WasWannWo: Aktivitäten

Suche

Es gab gute Gründe dafür, am Gelingen des Tages zu zweifeln, wenn man sich den wolkenverhangenen Himmel während des Antretens der Schützen am Vereinslokal ansah. Nach der anschließenden Messe und zu Beginn der Fronleichnamsprozession durch unseren Ort mussten sogar die Regenschirme geöffnet werden. Dann jedoch besserte sich das Wetter stündlich und schon am Ende der Prozession waren die Schirme geschlossen und die Sonne schaute durch die ersten Wolkenlücken hindurch.
Somit standen und saßen eine beträchtliche Anzahl von Schützen sowie die ersten Gäste zu Beginn des Familientages bei wunderschönem sonnigem Wetter auf dem Schützenplatz und es durftete bald nach Currywurst mit Pommes, Grillsteaks und Pizza.

2012 06 familientag gaeste

An gespendetem selbstgebackenem Kuchen mangelte es ebenso wenig wie an Zuckerwatte, Süßigkeiten sowie Getränken aller Art.
Wie schon in den Jahren zuvor hatte sich das Organisationskomittee viele Dinge einfallen lassen, um die Zeit möglichst kurzweilig werden zu lassen. So wurde für die Kleinen eine große Schaukel zwischen unseren großen Bäumen installiert, eine Hüpfburg aufgeblasen und eine Torwand aufgebaut.

2012 06 familientag schaukel

Großen Andrang erfuhr ein Stand neben dem Schießhaus, an dem man seine Künste im Bogenschießen auf die Probe stellen konnte. Später am Nachmittag bekamen die Besucher die Möglichkeit, ein paar Runden auf dem Rücken einiger Pferde drehen. Dazu hatte Peter-Josef Kranz - beinahe schon traditionell - einige seiner wunderschönen Friesen zur Verfügung gestellt. Der nicht weniger traditionelle Esel fehlte in diesem Jahr.
Während des letzten Teils der Veranstaltung konnte jedermann dann noch an einem Hochstandschießen teilnehmen bei dem es darum ging, ein Holzhuhn und einen Holzhahn von der Stange zu holen. Dieses Wettschießen entschieden die neue "Hahnkönigin" Nadine Müller und der neue "Hühnerkönig" Lars Schorn für sich - herzlichen Glückwunsch!
Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Organisatoren dieses gelungenen Festes sowie bei allen Spendern und helfenden Händen, die hinter den Kulissen tatkräftig mitgeholfen haben!

2012 06 familientag gaeste2

Text: Tom Fuß
Bilder: Werner J. Martens